Die Wietzetzer Jagdwoche | 18. - 25. Oktober 2020

Mit dem „Warendorfer Schleppjagdverein“
in der  Lüneburger Heide

AnmeldeformularEinladung zur Jagdwoche 2020

Die Wietzetzer Jagdwoche | 18. - 25. Oktober 2020

Traditionelle Jagdwoche bei Pferdeschulze

Dies ist eine Woche, die es in sich hat! Acht Tage lang ist jeder Tag ein besonderes Erlebnis. Das traumhafte Reitgebiet, das gemütliche Hotel, das attraktive Rahmenprogramm und die vorzügliche Küche für den verwöhnten Gaumen, machen die Woche unvergesslich.

Hinter läutenden Foxhounds wird durch die herbstlichen Wälder rund um Wietzetze bei Hitzacker gejagt. Die Schleppen führen über Wiesen und Felder, über romantische Lichtungen und vorbei an idyllischen Teichen. Es wird in den Elbtalauen geritten. Ein deutlicher Kontrast zu den Jagden im Wald. Ein unbeschreibliches Erlebnis entlang der Elbe. Wie bei allen Jagden, wird in zwei Feldern geritten. An den Tage, an denen keine Jagd geritten wird, gibt es tolle Überraschungen. z.B.: Spaziergang mit der Meute oder „der Ritt der 7 Kostbarkeiten“ (ein absoluter Höhepunkt der Jagdwoche). Was hier und heute an sieben Stationen geboten wird ist einzigartig – lassen sie sich überraschen!

Für weitere Informationen besuchen Sie auch die Webseite des Warendorfers Schleppjagdverein unter www.warendorfer-meute.de.

 

Wietzezter Jagdwoche 18. – 25. Oktober  2020

  • 7 x Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 7 x Schlemmerfrühstück
  • 7 x Abendessen für den verwöhnten Gaumen
  • 7 x Box inklusive artgerechte Fütterung und Weidegänge
  • 7 x Abendliches Programm
  • 3 x Jagden (zzgl. Jagd Cup)
  • 1 x Spaziergang mit der Meute*
  • 1 x Überraschungstag*
  • 1 x „Ritt der 7 Kostbarkeiten“* (gegen Aufpreis)
  • Tee & Wasser kostenlos außerhalb der Mahlzeiten
  • Freie Benutzung von Sauna und Wellnessbereich

ab 575,- EUR pro Person mit Box

ab 520,- EUR pro Person ohne Pferd

EZ-Zuschlag: ab 45,- EUR
zzgl. Tagespreis für die Veranstaltungen

Impressionen einer Jagdwoche